Petra Rader - Gipfelserie Bild 1: Grossglockner

Merken
Petra Rader - Gipfelserie Bild 1: Grossglockner

© Petra Rader

Titel: Gipfelserie Bild 1: Grossglockner

Material/Technik: Öl auf Leinwand

Maße/Dauer: 70 x 60 cm Querformat

Ein Bild aus meiner Serie von Berggipfeln, das sich durch eine übertriebene Darstellung von Licht und Schatten der klaren Schönheit der Bergwelt annähert.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Titel: Mériter

Material/Technik: Stift/Papier

Maße/Dauer: 84x42cm

Einblick in einen Aufenthalt

Julia Zöhrer - Mériter

Titel: No title (no.20-R01)

Material/Technik: Keramik

Maße/Dauer: Size/ L15 W11 H19 cm

Ich beschäftige mich in meiner künstlerischen Arbeit seit langem mit Flüssigkeit, Viskosität, Oberflächenspannung und im Besonderen mit der Tropfenform, die die Basis meiner keramischen Objekte bildet. Das Material Ton lässt es zu, Bewegungsmomente einer scheinbar zähen Flüssigkeit einzufrieren. Die Oberflächenspannung bleibt in den “tropfenden Gebilden” spürbar, die zudem ein Eigenleben zu führen seheinen. Im Spannungsfeld der vielfältigen Bewegungsoptionen fließender, tropfender Massen und unterschiedlichen Oberflächenmustern entsehen zahlreiche Variationen biomorpher Skulpturen. Eine variantenreiche Forschungsarbeit am Tropfen…

Chiho AONO - No title (no.20-R01)

Titel: BAUIMMEL 02Φ

Material/Technik: Digitale Fotografie mit Tonspur

Maße/Dauer: 80x80 cm, Endlosschleife

Zwischen der hektischen Getriebenheit des modernen Lebens und dem extremen Stillstand durch den Shutdown zeigt sich die Verletzlichkeit der Systeme. Das Ausmaß an entsprechender Angst wird täglich neu festgelegt. Die Ferne eines Klangraumes verspricht Beruhigung.

Anhänge:
Ursula Hentschläger - BAUHIMMEL 02ψ

Titel: l'ombre de la nature 1/3

Material/Technik: Fotografie/C-Print

Maße/Dauer: A3

die städtische Natur wird nur mehr als Schatten wahrgenommen haben wir längst vergessen das wir Teil sind Fotografie Linz 2020 original sold/ prints available

Daniel Bierdümpfl - l

Titel: Birgit Minichmayer

Material/Technik: Digiprint

Maße/Dauer: 50x40 cm

Phonographisches Portrait – Aus der Serie “Köpfe aus Oberösterreich”. Phonographien – wie Peter Androsch seine Klang-Schreibungen nennt – entstehen durch Überlagerung mehrerer Schichten, so wie ein Klang durch Interferenz von Schallwellen entsteht. Bei den Phonographischen Portraits gibt es bisher die Serien „Köpfe aus Oberösterreich“, „Linzer Köpfe“, „Kärntner Köpfe“ und einzelne Doppel-, Wackel-, Rätsel- und Trugbilder. Weiters gibt es “Historische Phonographien”, die auf überlieferten Handschriften basieren und “Musikalische Phonographien”, die auf musikalischen Manuskripten basieren. (EA)

Peter Androsch - Birgit Minichmayer

Titel: Struktur

Material/Technik: Mischtechnik (Pigmentdruck, Asphaltlack, Tempera, Wachs) auf Karton

Maße/Dauer: 43 x 43 cm

Strukturen sind ordnungsgebende Zusammenhänge. Sie finden sich in Natur, Kunst und sozialen Systemen.

Eckart Sonnleitner - Struktur