Kristyna Krabatschova - Ohne Titel 2

Merken
Kristyna Krabatschova - Ohne Titel 2

© Kristyna Krabatschova

Titel: Ohne Titel 2

Material/Technik: Tusche auf Papier

Maße/Dauer: 100cm x 130cm

Die Bilder werden bestimmt durch geometrische, quadratische Grundformen, die in einem rhythmisch wiederholten, mehrstufigen Prozess durch das Auftragen von Farbschichten aus Tusche entstehen. Diese quadratische Elemente werden wechselseitig kombiniert und komponiert nach fest vorgelegten Regeln oder genaueren Algorithmus (die können aber auch zur unerwarteten Ergebnissen führen).
Die lebendigen, zerstückelte Farbflächen entwickeln sich zu einem Muster mit Tiefe, einem flachen Raum, einem pulsierenden Mosaik, zu einem seltsamen Gewebe. Inspiration zu dieser abstrakte und reduzierte Sprache war ursprünglich die Landschaft, die Stadt.

Anhänge:
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Titel: Gasteiner Bergwelt

Material/Technik: Öl auf Leinwand

Maße/Dauer: 40 x 50 cm

Feine Farbnuancen spiegeln die winterliche Atmosphäre dieser Bergwelten wider.

Pamela Ecker - Gasteiner Bergwelt

Titel: Garanten der Zärtlichkeit

Material/Technik: Installation, 2020

Maße/Dauer: ca. 2,5m x2,5m x 4,5m

Selten ist es bei Einreichungen möglich zur Gänze in die vorgeschlagenen Projekte einzusehen. Dies bietet nicht nur Gelegenheit als Künstler*innen untereinander zu kommunizieren, sondern andere Arbeiten sogar als Anlass zu nehmen selbst zu produzieren, darauf zu reagieren und wenn gegenseitig gewollt auch zu kombinieren. Mehr dazu im Anhang.

Anhänge:
Sigrid Krenner - Garanten der Zärtlichkeit

Titel: Aus der Serie: Schocorona 2020 Nr. 1

Material/Technik: Aquarellstift auf Papier

Maße/Dauer: 42 cm x 29,7 cm

“Schocorona” – Schokolode und Corona-Krise – Die Quarantänemaßnahmen in der Corona-Krise ließen einen genauen Blick auf gewisse Wegwerfgegenstände zu, die sonst wenig Beachtung finden.

Laura Mae Steiner - Aus der Serie: Schocorona 2020 Nr. 1

Titel: "Falling lemons 2"

Material/Technik: Siebdruck auf Leinwand

Maße/Dauer: 150 cm x 100 cm

In einem Klosterinnenhof in Lissabon, beeindruckt von morbiden, südlichen Charme, fotografierte ich einen verwahrlosten Zitronenbaum. 2019 entstand “Falling lemons 1” – ein Siebdruck mit maximalen Kontrast von Farbe und Form, der Siebdruck von 2020 “Falling lemons 2” trägt noch das leuchtende Gelb in sich, er ist jedoch blass und fragil geworden.

Angelika Offenhauser - "Falling lemons 2"

Titel: Milky way

Material/Technik: Acryl auf Leinwand

Maße/Dauer: 100 x 100 cm

allgemeine Beschreibung zu meinen Arbeiten… “In den Arbeiten von Riki Jausz trifft man auf allerhand Wesen, die nicht und irgendwie doch von dieser Welt sind. Poesie und Unheimlichkeit verbinden sich und spinnen ein Netz aus traumhaften Bezügen um die Besucher/Innen dieser wundersamen Szenerien…”

Riki Jausz - Milky way

Titel: Unter der Maske

Material/Technik: Collage

Maße/Dauer: 42x62

Unter der Maske Wer sind wir? Was prägt uns? Heimat, Freunde, Familie Warum sind wir so fasziniert von der City?

friederike reiter - Unter der Maske