Evalie Wagner - Flor 02

Merken
Evalie Wagner - Flor 02

© Evalie Wagner

Titel: Flor 02

Material/Technik: Öl auf Karton; färbiges Passepartout; gerahmt

Maße/Dauer: 18 x 13 cm

“Ihm wird zum ersten Mal im Leben klar, wie schön Blumen sind. Er erinnert sich, wie er sie als Teenager geradezu gehasst hat. Es schien ihm absurd, sich an etwas so Kleinem und so Vergänglichem zu freuen, … Jetzt versteht er allmählich, worum es geht. Die Liebe zu Blumen ist eine Folge von Bescheidenheit und eine Art, sich mit Enttäuschungen abzufinden. Erst einmal müssen ein paar Dinge unabänderlich danebengegangen sein, ehe wir den Stiel einer Rose oder die Blätter eine Primel bewundern können, und uns dankbar diesen kleinen Inseln gelassener Perfektion und Wonne zuwenden. ” Alain de Botton – Der Lauf der Liebe

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Titel: "Einladung zum Verweilen"

Material/Technik: Stahl patiniert, Edelstahl

Maße/Dauer: Höhe 110cm, Breite 110cm

Bank Stahl patinier,Edelstahl

Titel: Innauen Mühlheim, Februar 2020

Material/Technik: Linolschnitt

Maße/Dauer: 25/35 cm

Linoldruck auf Papier, gerahmt

Hermann Ortner - Innauen Mühlheim, Februar 2020

Titel: Solo.Linz.Corona 5

Material/Technik: Fotografie

Maße/Dauer: 75x50 cm

Solo.Linz.Corona entstand während des “Lockdowns” im März und April 2020. In Katharina Achts Serie „Solo.“ wird der architektonische Raum genutzt und fungiert als wirkungsvolles Objekt. Der einzelne Mensch im Bild dient als Maßstab und gibt der Architektur ihre Wirkung. Die Umgebung wird das Hauptmotiv und die Person ergänzt dieses.

Katharina Acht - Solo.Linz.Corona 5

Titel: Pöschl´s Finest 3

Material/Technik: Fotografie, Archival Pigment Print

Maße/Dauer: 50x70 cm

Zweimal jährlich öffnen Hr. und Fr. Pöschl Sen. die Filiale Marchtrenk. Für diese Fotoserie kollaboriert der Fotokünstler Paul Kranzler mit Modeexperte Max Märzinger. Beide wuchsen unweit des Modehauses Pöschl auf und teilen Kindheitserinnerungen daran. Dies sind keine Modefotos im herkömmlichen Sinn. Vielmehr um eine Verschränkung und Neuinterpretation eines längst vergangenen modern – bürgerlichen oberösterreichischen Kleidungsstils mit zeitgenössischen Positionen österreichischer Modedesigner. Um eine Betrachtung des Lebenswerkes von F. Pöschl Sen., um ein Beispiel eines in der Nachkriegszeit Österreichs gegründeten Familienbetriebs

Paul Kranzler - Pöschl´s Finest 3

Titel: l'ombre de la nature 3/3

Material/Technik: Fotografie/C-Print

Maße/Dauer: A3

die städtische Natur wird nur mehr als Schatten wahrgenommen haben wir längst vergessen das wir Teil sind Fotografie Linz 2020 original sold/ prints available

Daniel Bierdümpfl - l

Titel: l'ombre de la nature 2/3

Material/Technik: Fotografie/C-Print

Maße/Dauer: A3

die städtische Natur wird nur mehr als Schatten wahrgenommen haben wir längst vergessen das wir Teil sind Fotografie Linz 2020 original sold/ prints available

Daniel Bierdümpfl - l