Anja Westerfrölke - Rote Karten, ein Archiv.

Merken
Anja Westerfrölke - Rote Karten, ein Archiv.

© Anja Westerfrölke

Titel: Rote Karten, ein Archiv.

Material/Technik: Karton, eingefärbt

Maße/Dauer: 21 x 15 cm

Fortlaufend bearbeite ich Bilder, mit denen Hilfsorganisationen mich auf ihren Flyern zum Spenden auffordern. Die Archivkarte fixiere ich nach einem Farbbad, in der Trockenpresse entstehen Prägungen durch eingelegte Kreditkarten. Auch Fragmente oder leere Karten verweisen auf ein Bild, das existiert. Was sehe ich, was sehe ich nicht? Die Bilder sind real vorhanden, wessen Realität zeigen sie?

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Titel: Wirklichkeitsblase

Material/Technik: Öl auf Leinwand

Maße/Dauer: 150 x 90 cm

Wenn der Beweis eines bereits vergessenen Lebens nur noch als altes Foto existiert und der Abgelichtete mit seinem Blick den Betrachter fixiert, so kann dieser nur ahnen, um welchen Augenblick es sich dabei gehandelt haben könnte. Eine Gedanken reise beginnt im Kopf und neue Biografien werden imaginiert.

Sylvia Berndorfer - Wirklichkeitsblase

Titel: Ohne Titel

Material/Technik: Graphit auf Papier

Maße/Dauer: A4 - 297x210 mm

Zwei Köpfe – Frottage

Ulrike Wintersteiger - Ohne Titel

Titel: Baumlandschaft

Material/Technik: Öl/Acryl auf Leinwand

Maße/Dauer: 80 x 80 cm

Mein Streben nach neuen ästhetischen Visionen ist eines der wichtigsten Merkmale meiner Malerei. Sie umfasst die Tradition der Malerei, indem sie zeitgenössische Möglichkeiten erforscht und neue Synthesen auf Grundlage der Vergangenheit formuliert.

Mag. art. Anton Kitzmüller - Baumlandschaft

Titel: "3 x 7"

Material/Technik: Linoldruck auf Sperrholz

Maße/Dauer: 40,5 x 63 cm

21 Module zusammengefügt zu einem Ganzen

Inge Muhr - "3 x 7"

Titel: Gargoyle

Material/Technik: Monotypie/Mischtechnik

Maße/Dauer: 70x50 cm (inkl. Passepartout)

Gargoyle, dämonenartige Wesen sollten den Einfluss des Teufels auf den Menschen darstellen. Vielleicht haben wir alle auch eine dämonische Seite und können zu Gargoylen werden, wenn die Zeit reif ist dafür? Diese Frage war Ausgangspunkt dieser Monotypie.

Josef Geißler - Gargoyle

Titel: "Einladung zum Verweilen"

Material/Technik: Stahl patiniert, Edelstahl

Maße/Dauer: Höhe 110cm, Breite 110cm

Bank Stahl patinier,Edelstahl