Walter Kainz - Blüte

Merken
Walter Kainz - Blüte

© Walter Kainz

Titel: Blüte

Material/Technik: Birnenholz / Öl

Maße/Dauer: 75 x 40 x 30 cm

Das Werden und Vergehen, Beziehung und Isolation und viele weitere essenzielle Aspekte des Lebens stellt Walter Kainz symbolhaft in Formen der Natur und vor allen von Blüten dar – sowohl in gemalten und gezeichneten Bildern als auch in Skulpturen.
Und auch diese beiden Ausdrucksformen gehen einen Dialog ein.
www.kilianowitsch-art-kainz.com

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Titel: Pest Pose Nr. 8

Material/Technik: Fotografie

Maße/Dauer: 60 x 40cm

Titel: Wir sitzen im gleichen Boot

Material/Technik: Farb Lithografie

Maße/Dauer: 65x50cm

Wir sitzen in einem Boot- aber wer sind wir? Werden wir dem Anderen sein Recht aussprechen- werden wir teilen?

Renate Moran - Wir sitzen im gleichen Boot

Titel: Fensterbild

Material/Technik: Aquarell

Maße/Dauer: 14x19cm

Mit der Serie “100 Ansichten von Leonfelden”, begonnen am 15. März 2020, befasse ich mich mit meinem noch Wohnort Leonfelden und seinen architektonischen und räumlichen Besonderheiten. Derzeit sind 43 Aquarelle entstanden- open end….

heide thurner - Fensterbild

Titel: Baumlandschaft

Material/Technik: Öl/Acryl auf Leinwand

Maße/Dauer: 80 x 80 cm

Mein Streben nach neuen ästhetischen Visionen ist eines der wichtigsten Merkmale meiner Malerei. Sie umfasst die Tradition der Malerei, indem sie zeitgenössische Möglichkeiten erforscht und neue Synthesen auf Grundlage der Vergangenheit formuliert.

Mag. art. Anton Kitzmüller - Baumlandschaft

Titel: O. T.

Material/Technik: Graphit auf Papier

Maße/Dauer: 40 x 40 cm

Zeichnung, gerahmt

Markus Treml - O. T.

Titel: Covered Earth / Dead Fishes

Material/Technik: UV-Druck auf Alu-Dibond/Fotografie

Maße/Dauer: 125 cm x 60 cm

Es ist mir wichtig mit meinen in diversesten Materialien und Techniken gestalteten Arbeiten auf hoch aktuelle brennende Themen der heutigen Zeit hinzuweisen wie etwa im Museumsquartier Wien, Fine Art Museum Peking, Palazzo Mora, “Personal Structures”, Venice 2019, Art Biennal. – Aktuell ist es mir ein Anliegen ein Zeichen gegen die Vermüllung unseres Planeten zu setzen. “Covered Earth” ist eine Vision, wie unsere Erde in Zukunft ausschauen wird, wenn wir den Plastikverbrauch nicht drastisch reduzieren. Folien – vom Wind fortgetragen, vielleicht auch schon in den Boden integriert – wir wissen nicht, was alles die Plastik noch anrichten wird ..

Karin Hannak - Covered Earth / Dead Fishes