Jennifer Eder - Selbstportrait 2020

Merken
Jennifer Eder - Selbstportrait 2020

© Jennifer Eder

Titel: Selbstportrait 2020

Material/Technik: Ölpastellkreide auf Papier

Maße/Dauer: 29,7 x 42 cm

Noch nie habe ich so oft gefrühstückt wie im Jahr 2020. Mein Eierkonsum ist enorm gestiegen. Ohne Avocados und Pilze kann ich nicht mehr leben. Das Porridge versüßt mit den Tag. Im Lockdown habe ich gelernt, wie man Selfies macht. Ich zwinge mich selbst, die Farbe Olivgrün zu verwenden, da sie mein Favorit ist, ich aber nie damit arbeite. Ich wache auf und denke an das Spiegelei, das ich mir gleich zubereiten werde.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Titel: Garanten der Zärtlichkeit

Material/Technik: Installation, 2020

Maße/Dauer: ca. 2,5m x2,5m x 4,5m

Selten ist es bei Einreichungen möglich zur Gänze in die vorgeschlagenen Projekte einzusehen. Dies bietet nicht nur Gelegenheit als Künstler*innen untereinander zu kommunizieren, sondern andere Arbeiten sogar als Anlass zu nehmen selbst zu produzieren, darauf zu reagieren und wenn gegenseitig gewollt auch zu kombinieren. Mehr dazu im Anhang.

Anhänge:
Sigrid Krenner - Garanten der Zärtlichkeit

Titel: Der Sommer geht

Material/Technik: Öl auf Leinwand

Maße/Dauer: 100 x 100 cm

Meine Arbeiten handeln vom ewigen „Werden, Wachsen und Vergehen“ der Natur. Auch wir Menschen sind Teil dieser Natur, einer Natur die wir immer mehr bedrohen und zerstören. Gerade in Zeiten wie diesen zeigt sich wie zerbrechlich unsere Schöpfung ist. www.weissfranz.at

Titel: wild? III, überarbeitet

Material/Technik: Zustandsdruck überarbeitet

Maße/Dauer: Rahmenmaß 125 x 92 cm

Drittes Bild aus der Serie “wild?”; diese will auf die Kraft von Frauen hinweisen;

Therese Eisenmann - wild? III, überarbeitet

Titel: LogLady

Material/Technik: Fotografie

Maße/Dauer: 40 x 30 cm

Aus der Serie “LogLady” 1/10

P. Zechmeister - LogLady

Titel: DOUBLE PAGE 6

Material/Technik: FINEART-PRINT AUF HAHNEMÜHLE, GERAHMT

Maße/Dauer: 2 X A2 HOCHGESTELLT

Die Zeichnungen sind Teil, der aus (derzeit) 34 Arbeiten bestehenden Serie “RICHARD III”. Sie entstanden am I PAD PRO während der gleichnamigen Theaterproduktion in Regensburg. Diese wurde durch Covid 19 gestoppt.

Stefan Brandtmayr - DOUBLE PAGE 6

Titel: signs - die sprache der Übung

Material/Technik: geschmiedetes Eisen

Maße/Dauer: 18 x24

signs – die Sprache der Übung Die Auseinandersetzung mit Eisen birgt auch eine persönliche Annäherung an handwerkliche Techniken. Im Gegensatz zur maschinellen Herstellung beinhaltet diese auch die Zeit der Übung und Wiederholung. Repetitive Versuche der Beherrschung des Materials und der Form werden zu neuen Zeichen aus der Tiefe der menschlichen Kultur zelebriert und in Anspielung auf archäologische Fundstücke präsentiert. Die Ästhetik des Handwerks und die künstlerische Betrachtung der Übung lassen eine dreidimensionale Sprache entstehen.

Claudia Czimek - signs - die sprache der Übung