friederike reiter - Unter der Maske

Merken
friederike reiter - Unter der Maske

© friederike reiter

Titel: Unter der Maske

Material/Technik: Collage

Maße/Dauer: 42x62

Unter der Maske
Wer sind wir?
Was prägt uns?
Heimat, Freunde, Familie
Warum sind wir so fasziniert von der City?

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Titel: TAKE 8

Material/Technik: Keramik, Brennplatte

Maße/Dauer: 30 x 40 x 18cm

TAKE 8 aus einer Serie von Objekten, Keramik, Brennplatten 2020 Formbare Keramikrollen aus weichem Ton wuchern durch die Löcher der Brennplatten, suchen und stoßen auf Untergrund. Die sich schlingenden Tonrollen verwandeln sich durch das Brennen, sie werden hart. Sie können nun das eigene Gewicht und auch dasjenige der Brennplatten tragen. Filigran und zerbrechlich, skelettartig und stabil zugleich, erinnern die Objekte die frühere Beweglichkeit und das zukünftige Unterwegssein.

Charlotte Wiesmann - TAKE 8

Titel: Kehlkopf

Material/Technik: Tusche auf Aquarellpapier

Maße/Dauer: 48 x 36 cm

Knöchernes Gewebe und Strahlung

Maria Bergstötter - Kehlkopf

Titel: Sternengartenparadies 3

Material/Technik: Fotografie

Maße/Dauer: 30 x 45cm

STERNENGARTENPARADIES Fotoserie 1-6, 2020 In einer eigentümlichen Verknüpfung von wissenschaftlich-spekulativen Theorien und literarischer Imagination spricht aus den unendlichen Weiten des Alls ein Wesen namens Lumen zu einem irdischen Gesprächspartner und bringt Licht in das Dunkel des Weltraums. Nach dem Tod, so erfahren wir, trennt sich die Seele vom Körper, um dann in Gestalt eines mit phänomenaler Sehkraft ausgestatteten Lichtwesens fortzuexistieren. Dieses reine Blickwesen kann sich ungehindert und einzig mit Hilfe seines Willens durch die unendlichen Weiten bewegen und dabei auch einen Blick zurück auf die Erde riskieren.

Sabine Jelinek - Sternengartenparadies 3

Titel: No title (no.20-A00)

Material/Technik: Keramik

Maße/Dauer: Size/ L14 W10 H10 cm

Ich beschäftige mich in meiner künstlerischen Arbeit seit langem mit Flüssigkeit, Viskosität, Oberflächenspannung und im Besonderen mit der Tropfenform, die die Basis meiner keramischen Objekte bildet. Das Material Ton lässt es zu, Bewegungsmomente einer scheinbar zähen Flüssigkeit einzufrieren. Die Oberflächenspannung bleibt in den “tropfenden Gebilden” spürbar, die zudem ein Eigenleben zu führen seheinen. Im Spannungsfeld der vielfältigen Bewegungsoptionen fließender, tropfender Massen und unterschiedlichen Oberflächenmustern entsehen zahlreiche Variationen biomorpher Skulpturen. Eine variantenreiche Forschungsarbeit am Tropfen…

Chiho AONO - No title (no.20-A00)

Titel: Gasteiner Bergwelt

Material/Technik: Öl auf Leinwand

Maße/Dauer: 40 x 50 cm

Feine Farbnuancen spiegeln die winterliche Atmosphäre dieser Bergwelten wider.

Pamela Ecker - Gasteiner Bergwelt

Titel: Tür mit Fenster

Material/Technik: Aquarell

Maße/Dauer: 23x30,5

Mit der Serie “100 Ansichten von Leonfelden”, begonnen am 15. März 2020, befasse ich mich mit meinem noch Wohnort Leonfelden und seinen architektonischen und räumlichen Besonderheiten. Derzeit sind 43 Aquarelle entstanden- open end….

heide thurner - Tür mit Fenster